Wanderurlaub im Bayerischen Wald

Der Bayerische Wald ist bekannt für seine Berge. Über alle Jahreszeiten hinweg laden genau diese Berge zum Wandern ein. Der Bayerische Wald ist durchzogen von zahlreichen Wanderwegen in unterschiedlichster Längen- und Schwierigkeitsanforderung.

 

Verbringen Sie schöne Stunden in der Pension Roßgoderer und erkunden Sie die schöne Landschaft zu Fuß. Die Pension liegt in Mitten des Bayerischen Waldes und ist idealer Augangspunkt für Wandertouren jeglicher Art.

Speziell für Wanderer bieten wir:

  • Infomaterial mit den schönsten Wanderwegen
  • „Frühes Frühstück“ ab 5.30 Uhr
  • Wanderproviant aus dem eigenen Gemüsegarten
  • Hausmittel gegen müde Beine… Lassen Sie sich überraschen!
  • Wäsche- und Trockenservice

Wanderwoche:

1 Woche für 2 Personen im Doppelzimmer inkl. Frühstück zum Gesamtpreis von

224 EUR

 

 

Für Ihren Wanderurlaub

Wanderziele:

Im Bayerischen Wald kann man zu jeder Jahrezeit wandern! Ob am Berg, an Seen und Flüssen oder im Flachland – der Bayerische Wald bietet für jeden Wandertyp etwas.

Vorbereitung – Das sollten Sie einpacken

  • Wanderausrüstung: Kleidung, Schuhe, Stöcke, Rucksack, Trinkflasche
  • Für schönes Wetter: Sonnenmilch, Sonnenhut, Sonnenbrille
  • Für schlechtes Wetter: Regenschirm, Mütze, Schal, Regenabdeckung etc.
  • Zur Erinnerung und für den Weitblick: Camera, Fernrohr
  • Erste Hilfe: Plasenpflaster, Plasenspray

Während des Urlaubs

  • Die ideale Route: Planen Sie die Route so, dass sie der „Schwächste“ in der Gruppe bewältigen kann.
  • Genügend Pausen und Einkehrmöglichkeiten planen, Verpflegung mitnehmen
  • Nicht zu spät aufbrechen, damit Sie sich noch im Hellen auf dem Rückweg machen können.
  • Erholungsphasen einplanen – nicht jeden Tag wandern.
  • Tipp: Münde Wandererfüsse werden am besten bei einem Spaziergang durch nasses Gras am Morgen wieder wach!