Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund ist immer eine ganz besondere Herausforderung. Hat man sein Traumurlaubsdomizil gefunden, stellt sich immer die gleiche Frage: Sind Hunde erlaubt?

In der Pension Roßgoderer im Bayerischen Wald sind Hunde herzlich willkommen. Die Pension verfügt über einen großen Garten für genügend Auslauf und Bewegung. Da sich die Pension am Land befindet, geht der Spaziergang mit dem Hund direkt von der Haustür weg los. Über Felder, Wiesen und kleine Wege kann Herrchen mit Hund eine Runde spazieren gehen.

Wer eine schöne Unterkunft im Bayerischen Wald zwischen Passau und dem Nationalpark sucht, ist genau richtig bei der Pension Roßgoderer.

 

 

Übernachtungspreise mit Hund

Wir berechnen einen Übernachtungspauschale von 2 EUR pro Tag für Ihren lieben Vierbeiner. (Übersicht unserer Übernachtungspreise)

Besonderheit für Hunde in der Pension Roßgoderer

Ihr Hund kann entweder ganz normal bei Ihnen im Zimmer übernachten (alle Zimmer sind mit Holzboden ausgestattet). Wenn Sie es wünschen, kann der Hund auch die Nacht auf unserer überdachten Terrasse verbringen. Wir halten selbst aktuell keine weiteren Tiere und andere Tiere (andere Hunde, Katzen, Rehe) haben zum Garten keinen Zugang. Der Garten ist ringsum mit einem 1,20 m hohen Zaun versehen. Gerade abends ist es kein Problem, Ihren Hund in der Pension zurückzulassen. Wir passen gut auf ihn auf! Außerdem steht ein Kühl- und Gefrierschrank zur Verfügung. Dort können Sie Hundefutter lagern.

Ausflugsziele für Sie und Ihren Hund

Ausflugsziele für Sie uns Ihren Hund gibt es viele. Aber auch die Gastronomie im Bayerischen Wald ist sehr hundefreundlich. Von jeher wurden die Gasthäuser im Bayerischen Wald von Hunden bewacht. Viele Betreiber haben selbst Hunde. So sind gut erzogene Hunde natürlich immer herzlich willkommen.

Wir haben Ihnen hier eine Liste an Aktivitäten im Bayerischen Wald zusammengestellt, die sich auch für Ihren Hund eignen:

Tierärzte in Tittling

Sollten Sie während Ihres Urlaubs einen Tierarzt für Ihren Hund benötigen, sind in der 2 km entfernten Ortschaft zwei sehr gute Tierärzte. Sprechen Sie mit uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Allgemeine Infos zum Urlaub mit Hund im Bayerischen Wald

Für Hundebesitzer ist es meist die schönste Zeit im Jahr. Gemeinsam mit Ihrem Hund in einer schönen Unterkunft eine schöne Zeit verbringen. Urlaub mit Hund bedeutet nicht nur Entspannung fürs Herrchen, sondern steigert auch das Wohlbefinden des Hundes. Grundsätzlich gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten mit Hund. Entscheidend ist immer, dass es Ihnen und Ihrem Hund gefällt und dass beide sich wohlfühlen. Manchmal kann man auch in größeren Hotels Urlaub mit Hund machen. Da dort in der Regel viele Gäste aufeinandertreffen, ist ein Urlaub mit Hund im Hotel nicht unbedingt empfehlenswert. Viel besser ist der Urlaub mit Hund in einer Pension.